Eröffnung der Praxis für Massagen und Schmerztherapie!

Mein Name ist Rufina Enns.

In Kürze eröffne ich in Freienhagen in der Kassler Straße 33 im ehemaligen Gebäude der Waldecker Bank, meine Praxis für Massagen und Schmerztherapie.
Neben dem Angebot verschiedener Massage-Therapien für Kinder, Jugendliche und Erwachsene sowie der Schmerztherapie nach Liebscher & Bracht biete ich in meinem Räumen regelmäßig Bewegungskurse an.

Ich bin 40 Jahre jung, verheiratet und habe 2 Kinder.
Nach langjähriger Berufserfahrung als ausgebildete Gesundheits- und Krankenpflegerin entschloss ich mich 2017, eine Ausbildung zur ganzheitlichen Massagetherapeutin zu machen. Schon früh habe ich großen Wert auf eine gesunde Lebensweise gelegt, verbunden mit viel Bewegung. Nun wollte ich meinen Focus auf noch mehr Achtsamkeit, Entspannung und Wohlbefinden richten.
Die Erfahrungen, wenn Körper und Seele mit Hilfe einer hervorragenden Therapie gemeinsam regenerieren können, konnte ich selbst machen und entschloss mich, auch noch die Ausbildung zur Schmerzspezialistin nach Liebscher& Bracht zu absolvieren, die ich 2021 mit der Zertifizierung abschließen konnte.
Viele zufriedene Menschen, die in den vergangenen Jahren mit ihren Schmerzen zu mir kamen, bestätigten mir, dass der ganzheitliche Ansatz und das Zusammenwirken der verschiedenen Therapien zu einer nachweislichen Steigerung ihres Wohlbefindens geführt haben. Zudem lassen sich durch die unterschiedlichen Ansätze relativ schnelle Ergebnisse bei Schmerzzuständen erreichen.

Alle Leistungen, die ich anbiete, sind Privatleistungen und können nicht mit Krankenkassenrezepten abgerechnet werden.
Infos sind auf meiner Homepage www.rufina-enns.de zu finden.
Infos gibt es auch unter der Telefonnummer 015174347723. Dort können auch Einzel- Termine gebucht werden sowie eine Teilnahme an den Bewegungskursen. Diese finden montags von 19.30 Uhr und donnerstags von 9.30 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.